Was wir spüren EP von Reinhard Voigt

Mit der EP Was wir spüren meldet sich Kompakt-Koryphäe und Mitbegründer Reinhard Voigt auf Kompakt Records zurück, schon seit den 1990er Jahren hat Reinhard durch unglaublich energiegeladene Live-Shows und zahlreichen Veröffentlichungen sowie der fortlaufende Zusammenarbeit mit seinem geschätzten Bruder Wolfgang einen beispiellosen Geist in die Technoszene entfesselt. Mit „Das singende, klingende Ding“ bewegen wir durch eine smarte Bassdrum angetrieben von der Afterparty zurück in die Natur, wo Bienen und Entenquaken sowie der kreischende Hahn uns wach halten. „Tausendmal zu viel“ bahnt sich durch eine mehr industrielle Klangwelt, bevor „Der Mann, der nie nach Deutz kam“ sich wieder als klassische Techno-Nummer entpuppt – welche den Bassdrum unersättlich mit der Dämmerung des Dschungels nährt.

Was wir spüren EP by Reinhard Voigt

Label: Kompakt Records | KOMPAKT402
Release: 17.05.2019
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  1. Das singende, klingende Ding (Original Mix) – Reinhard Voigt
  2. Tausendmal zu viel (Original Mix) – Reinhard Voigt
  3. Der Mann, der nie nach Deutz kam (Original Mix) – Reinhard Voigt

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen