Rane SL2 – Red Special Edition

Der Rane SL4 wurde nicht umsonst vom DJ Mag zur „Best DJ Sound Card“ gewählt, doch auch der kleinen Geschwister SL 1, SL2 und SL3 erfreuen sich großer Beliebtheit. Bereits SL3 ist vor einiger Zeit in einer limitierten blauen und roten Edition erschienen & nun kommt mit dem Rane SL2 – Red Special Edition die optische Aufwertung des Audio-Interfaces. Das Gehäuse und die Control Vinyls erstrahlen im schicken rot, ausgestattet mit 2 Stereo Eingängen, 2 Stereo Ausgängen und einem niedrig latenten High-Speed USB 2.0-Anschluss kommt das professionelle kompakte Interface der Scratch Live Serie…

Rane SL2 - Red Edition

Wie schon in der normalen Version bietet euch der SL2 hervorragende Klangqualität mit 48kHz und einer 24-bit Audio-Verarbeitung. Gepaart mit niedrig latenten ASIO- sowie Core Audio-Treibern kann das Rane SL2 auch als hochwertiges mobiles Studioproduktions-Tool verwendet werden und mit Hilfe galvanischer Isolation können Computer basierende Störgeräusche und Einsteuerungen wegeliminiert werden. Ausgeliefert wird die Rane SL2 – Red Special Edition wie gehabt mit Serato Scratch Live. Erhältlich ist der Rane SL2 im Fachhandel, wie bei 77records.de, zum Preis von 499 € und das ban den 6. Februar 2013.

Features:

  • „Red Special Edition“
  • Eingänge für 2 Plattenspieler oder CD-Player und Softwareumschaltbare THRUs für ein schnelles Anschließen.
  • Phono-Vorverstärker in Studioqualität und 24-bit Audio-Verarbeitung für hervorragende Klangqualität.
  • weiterentwickelte, niedrige Latenz USB 2.0-Treiber
  • Bietet das authentischste Vinyl-Feeling durch ein nicht timecode-basiertes Steuersignal, das die Serato eigene NoiseMap™ Technologie einsetzt.
  • Galvanische Isolation zur Eliminierung von computerbasierten Störgeräuschen und Einstreuungen.
  • Kompakte und extrem robuste Hardware für einen portablen und einfachen Einsatz.
  • ASIO und Core Audio Treiber für Software Programme im Studioeinsatz
  • Kreative Software-Ausstattung: Cueing, Loops, Tonhöhenkorrektur (Keylock), SP-6- Sample-Player und DJ FX
  • Intuitive Dateiverwaltung durch Smart Crates, einfache Dateimigration und iTunes-Integration
  • Seratos einzigartige, farbige Wellenformdarstellung zur einfachen Frequenzidentifikation.
  • Erweiterte visuelle Darstellung ermöglicht ein schnelles Mixen.
  • Unterstützung für „The Bridge“ von Ableton Live und kompatibel für das Video-Mixen mit Video-SL

Im Lieferumfang:

  • Rane SL2 Interface in rot
  • Serato Scratch Live Software Installations- CD
  • 1 USB Kabel, 2 Stereo Cinch Kabel, 2 Control CD´s, 2 Control Vinyls
  • Quick Start Anleitung, Bedienungsanleitung

Ja Wearable Technology könnte der nächste grosse Streich werden und welcher Nerd möchte nicht gerne ein Hemd das sich mit euerem Facebook-Account verbindet? Über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter wird zur Zeit…
Die britische Synthie-Pop Band Orchestral Manoeuvres in the Dark, kurz OMD, wurde bereits 1978 von Andy McCluskey und Paul Humphreys gegründet. Ein Jahr später erschien ihre erste Single "Electricity" und…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen