Mit der Redline Limited Series #03 meldet sich der Bad Nauheim gebore DJ, Produzent und Labelbetreiber Pascal FEOS zurück und liefert einen weiters technoides Gustostückerl für die Primetime. Mit schillernden Hi-Hats, smarten Perkussions und druckvollen Bass prescht kontinuierlich die Original-Fassung nach vorne, bevor die Alternative 2nd Version uns mit sanften Säureeinflüssen in seinen Bann zieht. Am 13. Mai 2019 werden die beiden Tracks als Download auf levelNONzero erscheinen.

Redline Limited Series #03 by Pascal FEOS

Label:
Release: 13.05.2019
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  1. No Voo Doo (Original Mix) – Pascal FEOS
  2. No Voo Doo (Alternative 2nd Version) – Pascal FEOS

Am Sonntag, den 9. Juni 2019 übernimmt das legendäre Techno-Imperium Cocoon erneut die WCD Pool Sessions. Soeben wurde das Line-up bestätigt für das Open-Air-Gelände auf dem Schwimmbad-Areal. Mit dabei sind:
Cocoon-Mastermind,…
Higher Power (Remixes) - Arthur Baker
Mit den Remixes zu Higher Power reicht der legendäre Produzent Arthur Baker zwei schlagkräftige Neuinterpretationen nach. Der in Brooklyn geborene Joeski spielt seit Jahrzehnten eine Schlüsselrolle in der Houseszene und…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen