Cocoon Floor beim WCD Pool Sessions 2019

Am Sonntag, den 9. Juni 2019 übernimmt das legendäre Techno-Imperium Cocoon erneut die WCD Pool Sessions. Soeben wurde das Line-up bestätigt für das Open-Air-Gelände auf dem Schwimmbad-Areal. Mit dabei sind:
Cocoon-Mastermind, Labelgründer und weltweite Techno-Legende mit Frankfurter Wurzeln: Sven Väth.

Die russische Erfolgsproduzentin und DJane aus den Bereichen Acid / Minimal Techno und Deep House: Nina Kraviz.

Der Mann, der seit der Geburtsstunde als Resident-DJ des Berliner Kult-Clubs Berghain fungiert und zum Aushängeschild des Hard und Dark Techno wurde: Len Faki.

Remixe für Laurent Garnier, Depeche Mode und Moby haben ihn und seine Produktionen rund um den Erdball geführt. Next Stop: Frankfurt. Please welcome: Gregor Tresher.

Von Hip-Hop in den 90ern zu groovigen House Beats im neuen Millennium. Vom Mannheimer Studio zu den WCD Pool Sessions nach Frankfurt. Mit Fabe spielt einer der einflussreichsten Nightclubbing-DJs zur Daytime.

Ab 50€ zzgl. Gebühren könnt ihr euch Tickets direkt unter worldclubdome.com/wcd-poolsessions/ sichern.

Quelle: Berlinièros

Ja der World Club Dome 2019 feiert schon wieder eine Weltpremier. Der internationale EDM-Superstar Steve Aoki und die Hip-Hop- und Produzenten-Legende Timbaland stellen bei der BigCityBeats World Club Dome Space…
Mit der Redline Limited Series #03 meldet sich der Bad Nauheim gebore DJ, Produzent und Labelbetreiber Pascal FEOS zurück und liefert einen weiters technoides Gustostückerl für die Primetime. Mit schillernden…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen