Der Techno Kanzler kennt keine Pause. So lässt es sich zumindest vermuten, schaut man sich den Tourkalender von Torsten Kanzler an. Erst Anfang des Jahres brachte der DJ und Produzent sein Album HOME in die Läden. Im direkten Anschluss tourte er durch Clubs wie Uebel & Gefährlich in Hamburg, dem Lehmann Club in Stuttgart oder auch Artheater in Köln, Bunker in Graz und Nordstern in Basel. Einen Teil seines Sets im legendären Sisyphos Club hat der Kanzler nun veröffentlicht.

Ein treibender Mix voller Euphorie und stabilen Techno Tracks. Nun kündigt Torsten Kanzler auch noch ein Remix Album an, welches in einzelnen Singles erscheinen wird. Artists wie die aktuelle Nummer 1 auf Beatport „2pole“ und weitere renommierte Acts wie Alberto Ruiz aus Spanien, John Norman aus Kanada, Gideon aus den Niederlanden, André Winter von Senso (das Label von Oliver Huntemann) und A.Paul aus Portugal folgen dem Ruf des Kanzlers und präsentieren Remixe, die im Laufe des Jahres auf dem Label TKR veröffentlicht werden. Bis dahin erfreuen wir uns aber erstmal an dem jüngsten Set von Torsten Kanzler aus dem Sisyphos.

Unsere News zu Torsten Kanzler findet ihr >>hier!<< und im Netz unter:

Seine Musik könnt ihr hier kaufen:

Rave Lungs EP - David Granha
Mit der EP Rave Lungs hat der aufstrebende spanische Musikproduzent David Granha drei frische Tracks auf Katermukke veröffentlicht. Neben dem treibenden Titeltrack „Rave Lungs“ erwartet euch noch die leicht melancholische…
Auf Grund einiger Tweets entfachten sich bereits im letzten Oktober Gerüchte über eine mögliche Zusammenarbeit von Martin Garrix und Khalid. Ein gutes halbes Jahr später, wird heute die mit Spannung…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen