Piano Wunder EP von Superlover

Der in Berlin lebende DJ und Musikproduzent Ferri Borbás aka Superlover veröffentlicht mit der Piano Wunder EP drei frische Tracks auf dem Berliner Label Mother Recordings. Mit einem Frontalangriff auf den Dancefloor startet der Titelsong „Piano Wunder“ mit funky Bass, Lead-Vocals und symbiotischen Klavier-Akkorden. „Good Times“ nimmt euch mit seiner emotionalen Atmosphäre mit und „1996“ ist mit seiner super funky French House Melodie eine echte Delikatesse.

Piano Wunder EP - Superlover

Piano Wunder EP by Superlover

Label: Mother Recordings | MOTHER065
Release: 02.10.2017
Kaufen: Beatport
Tracks:

  1. Piano Wunder (Original Mix) – Superlover
  2. Good Timez (Original Mix) – Superlover
  3. 1996 (Original Mix) – Superlover

Nach dem Fall der Berliner Mauer war kompromissloser und kühler Techno ein mehr als angemessener Soundtrack für die Stadt. So lange, bis sich seine scharfen Kanten langsam aber sicher abgenutzt…
Im Jahr 2017 war Premiere für eine neue Ära von Club-Events: der BigCityBeats World Club Dome eroberte auf einem Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises Flotte das Mittelmeer. 2.000 Club-Music begeisterte Gäste…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen