Dreamer Remixed von Rich & Maroq

Die unwahrscheinlichsten Kombinationen führen manchmal zu faszinierenden Ergebnissen und Rich & Maroq sind ohne Zweifel das beste Beispiel dafür. Seit 2008 befinden sich die Gründer des Vergissmeinnicht-Kollektivs auf Ihrer gemeinsamen musikalischen Reise: der methodische, zielstrebige Schotte Richard Elcox auf der einen, der gefühlvolle Peruaner Jorge Marroquin auf der anderen Seite. Das Duo machte 2015 erstmals als Produzententeam von sich reden und präsentierte das Debut “Dreamer“. Jetzt veröffentlichen Rich & Maroq die Remixauflage zur EP Dreamer und somit weitere Facetten ihres musikalischen Schaffens. „We are the music makers, and we are the dreamers of the dream“ mit diesen Worten leiten Rich & Maroq Ihren Remix zu Dreamer ein. Mit ihren Freunden Soukie & Windish und Markus Kenel holen sich Rich & Maroq zudem noch zudem zwei Hochkaräter der derzeitigen Szene für einen Remix dazu. Während sich Rich & Maroq selbst nochmal die Tracks “Timorous” und “Dreamer” vornehmen, liefern sowohl Soukie & Windish als auch Markus Kenel einen Remix zu “Avalanche“…

Dreamer Remixed - Rich & Maroq

Dreamer Remixed – Rich & Maroq

Label: Vergissmeinnicht | VMN005
Release: 18.02.2016
Kaufen: Beatport // iTunes
Tracks:

  1. Timorous (Rich & Maroq Dub Version) – Rich & Maroq
  2. Avalanche (Markus Kenel Remix) – Rich & Maroq
  3. Avalanche (Soukie & Windish Remix) – Rich & Maroq
  4. Dreamer (Rich & Maroq Remix) – Rich & Maroq

Quelle: Lars Kämmerer // Satzbrand