Moon13 – ehemaliger Frankfurter Cocoonclub mit neuem Programm

Schon seit Januar 2013 wird über den ehemaligen Frankfurter Cocoonclub und die neue Zukunft des Clubs spekuliert, war Anfangs noch von „The Moon“ die Rede ist nun sicher das der Club sich Moon13 nennt und das erste März-Wochenende steht ganz im Zeichen der Eröffnung der Location. Am Freitag den 01. März 2013 geht es los und präsentiert sich der Club seinen Gästen im neuen Glanz. Eine breite Riege an „Local Heroes“ sorgt für die perfekte musikalische Untermalung, während man den Club auf sich wirken lassen kann. Der Mainfloor wird am Freitag und Samstag von den ausgewiesenen House-Experten von ENVY MY MUSIC beschallt. Mit Marco Sönke, dem Resident des ehemaligen CocoonClub, hat man einen der etabliertesten DJs der Region auf der berühmten DJ-Kanzel, der die Geschichte des Clubs gut genug kennt und den Clubgängern bestens bekannt ist.

Moon13

Am Eröffnungs-Freitag stehen ihm Philippe Lemot und Dominik Schiek zur Seite. Lemot war schon häufig auf EMM-Events in ganz Deutschland zu hören und Dominik Schiek gehört zu den vielversprechenden Newcomern im Team. Am Samstag hat man sich mit Sven Kirchhof einen der EMM-Shooting-Stars auf die Kanzel geladen. Dieser ist momentan nur schwer aus dem Studio raus zu bekommen, in dem er an zahlreichen Remixen und Produktionen arbeitet. Nach Releases auf Laidback Luke’s Mixmash-Label, erfolgreichen Koops mit dem aus Los Angeles stammenden Richard Vission und Beatport-Top-Ten-Platzierungen gehört er zu den kommenden Leuten in der Szene. Auf langjährige Erfahrung kann Dirk Sauer zurückblicken. Der Resident des S-Club in Fulda ist regelmäßiger Gast in Frankfurter Clubs – Chris Coman, der schon bei vielen FAKE-Events am Start war, rundet den Abend ab. Auf dem Orbit-Floor treffen wir auf alte bekannte: DJ Katch war mit seinem Delorean Floor jahrelanger Garant für den Erfolg des ehemaligen CocoonClubs und war daher als Opening Act für moon13 die erste Wahl. Und auch sein Kollege Chui de Fuemeh zählt ebenfalls zu den angesagtesten DJs auf seinem Gebiet. Mixed Music aus allen Klassen liefern DJ Defunk und DJ Viet, währen groovige Ibiza-House Klänge von Daniel Trabold und Mikel serviert werden. Das ganze Team des Clubs hat sich einiges vorgenommen, um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden. Mit dem Mix aus etablierten Elementen und neuen Ideen ist es nun also an der Zeit, das Kapitel moon13 aufzuschlagen und wir wünschen dem Club viel Erfolg…

Moon13 // Frankfurt am Main

01.03.13 >> MOON13 – OPENING WEEKEND

  • MARCO SÖNKE
  • PHILIPPE LEMOT
  • DOMINIK SCHIEK
  • DJ KATCH
  • DANIEL TRABOLD
  • DJ DEFUNK

02.03.13 >> MOON13 – OPENING WEEKEND

  • Sven Kirchhof
  • Chris Coman
  • Dirk Sauer
  • Chui de Fuemeh
  • MIKEL
  • DJ Viet

Quelle: moon13 / Omnia Event Gastro GmbH

Es macht richtig Bäm! und irgendwie ist war es schon lange überfällig, die Rede ist von Native Instruments: Traktor DJ für das iPad, mit dem intuitiv zu bedienenden iOS App…
Der Waldorf Rocket ist keine neue Vergeltungswaffe aus der Heeres-Versuchsstelle Peenemünde und trotzdem hat der Mini-Synthesizer aus der Rheinland-Pfalz einige Features welche fast schon gegen mehrere UN Resolutionen und Naturgesetze…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen