InMusic kauft Rane auf

Unter der Marke Rane werden seit 1981 qualitativ hochwertige DJ Mixer, Verstärker, Equalizer, Netzwerkprodukte und Frequenzweichen entwickelt. Nun wurde die Rane Corporation von den beiden Eigentümern Linda Arink und Dennis Bohn an die inMusic LLC verkauft. Zur InMusic Produktfamilie gehören bereits 13 Unternehmen, darunter viele bekannte Marken wie Alesis, Akai, Denon, Numark und M-Audio

Rane Rotary Mixer

Dieser Kauf wird den DJ-Equipment Markt wohl entwas mehr umkrempeln als viele erst vermuten, schließlich war Rane bisher stark an die Neuseelandändische Softwareschmiede Serato gebunden. Fällt diese Bindung wird es auch für Serato schwerer seine DJ-Software zu vermarkten. Aber vielleicht versucht auch InMusic sich Serato einzuverleiben, um gegen Pioneer mit seiner hauseigenen Rekordbox Software zu bestehen…

Quelle: InMusic // Rane

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen