Mit der Immaterial EP hat der italienische DJ und Musikproduzent William Luzzi unter seinem Pseudonym Konnektivitat vier brachiale Tracks für die Primetime. Das Release beginnt mit dem stampfenden „Eternal Limbo“, welcher mit verzerrten Vocals und deftigen Bass sich tief in dein Trommelfell bohrt. Mit manischen Beats und einer bedrohlichen Energie werden mit „Lobotomy“ die Sinne des Hörers verwirrt. Bevor „Man Of Madness“ nicht weniger kraftvoll auf euch einpeitscht. Abgerundet wird das Release mit „Tentacular Nightmare“, einem Wirbelsturm aus modularem Chaos. Am 18. Mai 2020 erscheint der 4-Tracker auf seinem Label Koma Recording.

Immaterial EP by Konnektivitat

Label: Koma Recording | KOMA001
Release: 18.05.2020
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  1. Eternal Limbo (Original Mix) – Konnektivitat
  2. Lobotomy (Original Mix) – Konnektivitat
  3. Man Of Madness (Original Mix) – Konnektivitat
  4. Tentacular Nightmare (Original Mix) – Konnektivitat

Quelle: PullProxy | Koma Recording

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen