Free Fall EP von Echonomist

Der in Thessaloniki aufgewachsene Musiker Petros Manganaris ist mit traditioneller griechischer Musik aufgewachsen, doch schon im zarten Jugendalter entdeckte er seine Liebe für den Synthesizer. Unter dem Pseudonym Echonomist beschallt Petros nun das Nachtleben, mit der Free Fall EP erwartet uns nun ein beeindruckendes Prequel zum bevorstehenden Longplayer. Der durch Detroit beeinflusste Titeltrack „Free Fall“ prescht schön nach vorne dank Sägezahn-Bass-Attacken, verspielten Percussions und der sanfter Melodie die sich in euren Gehörgang schraubt. Mit „Nebula“ folgt ein atmosphärisch solider Track zum abtanzen. Es folgt ein kraftvoller Remix von Argy, der den Track noch mehr in die Peaktime katapultiert. Abgerundet wird das Release durch eine hypnotische Neuinterpretation von Sandrino. Am 10. April 2017 wird die EP auf dem Berliner Label Upon.You Records veröffentlicht…

Free Fall EP - Echonomist

Free Fall EP by Echonomist

Label: Upon.You Records | UY119
Release: 10.04.2017
Kaufen: Beatport
Tracks:

  1. Free Fall (Origina) – Echonomist
  2. Free Fall (Argy ‚Big Room‘ Mix) – Echonomist
  3. Nebula (Origina) – Echonomist
  4. Nebula (Sandrino Edit) – Echonomist

Monsters In My Mind EP by Jiggler
Der Berliner DJ und Musikproduzent Jiggler, so manchen bekannt als Teil des Duos Channel X, bringt mit der EP Monsters In My Mind drei auf den Groove fokussierte Tracks unter…
Mit der Stone Circle EP führt William Green aka Aggborough seine Handschrift weiter fort. Für den Titeltrack wurde das Mikrofon an eine Fahnenstange in Island befästigt, um somit den Klang…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen