Sun Gaze auf Multi Culti

Das Kanadisch-Australische Imprint Multi Culti veröffentlicht mit Sun Gaze 1 die allererste Label-Compilation. Sun Gaze I wird von Thomas Von Partys & Dreems Wet „Raga“ eröffnet. Eine dreizehn-minütige auditive Eskalation, welche den Zuhörer auf eine vergängliche Reise an den geheimen Spot führt, wo Psychedelischer Techno und abgespannte After-Party-Launen zusammentreffen. Manfredas „Glasswalk“ schaltet einen Gang zurück. Der litauische Produzent zeichnet sich durch seinen exzentrischen Style aus, der durch die Mischung von schlangenartigen Sitar-Linien, kopfverdrehenden Bässen und Funk-beeinflussten Beats gekennzeichnet ist. Am Ende von Sun Gaze I steht der Track New Tribe von 00s und Zongamin, einem ehemaligen Mitglied der XL-Familie. New Tribe vermischt Funkt und Electro und legt eine süchtig-machenden Gitarrenriff darüber. Sun Gaze I erscheint digital kurz nach Frühlingsbeginn am 21. März 2016, und wird am 21. Juni 2016 als Teil einer limitierten Box-Edition, mit geprägtem Zinn-Stempel und einem geheimen psychedelischen Party Survival-Set, erscheinen…

 Sun Gaze & Moon Faze - Multi Culti

Sun Gaze 1 by Multi Culti

Label: Multi Culti
Release: 21.03.2016 Download
Tracks:

  1. Wet Raga – Thomas Von Party, Dreems
  2. Glasswalk – Manfredas
  3. New Tribe – Zongamin

Quelle: PullProxy

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen