SubBerlin – Underground United

Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte des Kult Techno-Clubs „Tresor“, von den Anfängen in der Zeit nach dem Mauerfall bis zu seinem Abriss im Jahr 2005. Alles schien nach der Wende möglich, den niemand wusste, wem welcher Grund und Boden gehört in Ostberlin – schon gar nicht auf dem ehemaligen Mauerstreifen. In die Tresorräume des längst abgerissenen Kaufhaus Wertheim dragen ein paar Kulturaktivisten ein und erschufen einen mythischen Ort, an dem sich die Jugend aus Ost- & Westberlin erstmals zum Feiern traf und das bei einer neuen, bis dahin unbekannten Musik. SubBerlin zeigt euch die Entwicklung des Techno zwischen Detroit, Berlin und großem Stern – wo er endgültig zum Massenphänomen wurde. Zu sehen ist der Film am 10. Dezember im rbb um 23.20 Uhr!!

tresor_berlin

Satte 20 Singles und 10 LPs und alle auch noch in den Charts... dies ist das erfolgreiche DJ- und Produzenten-Duo aus Köln, welches weltweit bekannt ist für ihren Sound. Erst…
Am 06. Februar öffnet die Sporthalle Oberwerth in Koblenz ihre Pforten für WinterWorld – dem ersten großen winterlichen Rave des Jahres. Zum achten Mal tanzen sich über 5.000 Besucher zu…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen