Die beliebte DJ-Software Serato DJ Pro hat ein weiteres Update spendiert bekommen, in Version 2.1.1 werden wieder Bugs ausgemerzt und die Unterstützung vom Reloop RP-8000 MK2 ist auch mit an Bord. Mit TR-Sync zur Synchronisierung ausgewählter Roland Drum Machines und OSA-Remapping erwarten euch aber auch zwei starke Features.

© Serato

Serato DJ Pro 2.1.1 ist als ein kostenloses Upgrade für Serato DJ-Benutzer erhältlich, für alle die eine bestehende Lizenz oder unterstützte Hardware besitzen. Aber auch Neueinsteiger können in die DJ-Software schnüffeln und sich im Practice Mode, ohne eine Lizenz oder Hardware angeschlossen zu haben, mit der Software vertraut machen. Unter serato.com könnt ihr die Software erwerben und Bestandskunden auch diese kostenlos upgraden.

Quelle: Serato

Der belgische Hit-Produzent und DJ Lost Frequencies knüpft mit seiner neuen Single Recognise an seinen Erfolgen an. Entstanden ist der Song dieses Mal mit Unterstützung des irischen Pop-Sängers Flynn. Weltweite…
Overdose EP - Oliver Bach
Mit der Overdose EP zeigt uns der in Mainz lebende DJ und Musikproduzent Oliver Bach alle technischen Fähigkeiten sowie subtile Details, die in jedem seiner Track enthalten sind. Das Release…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen