Oliver Huntemann bringt dir Paranoia

Der Winter steht vor der Tür und dank des rauen Winters kommen die ersten Persönlichkeitsstörungen von so manch gestörtem Grinch zum Vorschein, ein Breitbandspektrum gegen paranoide Reaktionen liefert dieser Tage Oliver Huntemann mit seinem viertem Album Paranoia. Die Vielseitigkeit seines Könnens stellt der in Oldenburg gebohrene Künstler erneut unter Beweiss, von Space Age Minimalismus bei “Magnet” bis zu melodischen Upbeat wie in “The End” reicht das Portfolio und wer total auf der Tanzfläche abgehen will wie schon lange nicht mehr wird mit “Dark Passenger” glücklich…

Erhältlich ist Paranoia CD mit Bonus-DVD welche Musikvideos aller Tracks enthält, als Digital Download und als Digital Download in der Deluxe Version sowie die Video Edition und auch Vinyl Fetischisten werden mit der 2×12″ Vinyl inklusive CD glücklich.

CD:
1. Only The Paranoid Survive
2. Rotten
3. Delirium
4. In Times Of Trouble
5. Dark Passenger
6. Phantom
7. They Are (Not) After You
8. Hope (feat. Robert Owens)
9. Magnet
10. Tranquilizer
11. Wahnfried (feat. Ane Trolle)
12. The End
DVD:
1. Only The Paranoid Survive(DVD)
2. Rotten(DVD)
3. In Times Of Trouble(DVD)
4. Dark Passenger(DVD)
5. Hope (feat. Robert Owens)(DVD)
6. Wahnfried (feat. Ane Trolle)(DVD)
7. Magnet(DVD)
8. Tranquilizer(DVD)
9. They Are (Not) After You(DVD)
10. Delirium(DVD)
11. The End(DVD)
12. Decks And The City(DVD-Bonus Video)
13. NYC(Keep on Playin’)(DVD-Bonus Video)