Mysteryland 2015 mit 90.000 Besuchern

Seit 1994 organisiert ID&T das jährlich stattfindende Technofestival Mysteryland, dieses Jahr gab es die zur ersten Wochenendausgabe auch einen Campingplatz. Mit über 90.000 Besuchern aus 60 verschiedenen Ländern wurde ein neuer Rekord aufgestellt. In den 42 Areas brillierten unter anderem Künstler wie Alesso, Netsky, Chris Liebing, Jeff Mills und DJ Jazzy Jeff. Auf der Mainstage beendete Martin Garrix am Sonntag das Festival mit seinem Auftritt und einer speziell für Mysteryland gestalteten Pyroshow. Für die Organisatoren war es eine der besten Ausgaben von Mysteryland und schon jetzt wurden schon die Termine für das kommende Jahr bekannt gegeben. So wird Mysteryland in 2016 am 27. und 28. August stattfinden…

Mysteryland 2015

Mehr als 400 Künstler – von Newcomern bis zu großen Headlinern –traten auf den zahlreichen Festivalbühnen auf. Viele Kunstinstallationen wurden ausgestellt, die Besucher konnten sich im “Tropenmuseum” tätowieren lassen und das gesamte Gelände war mit verschiedensten bunten Dekorationen geschmückt, die surreale Momente und Entdeckungen schufen. Auf dem Holy Ground-Campingplatz konnten 5,000 Besucher zwei Nächte lang entdecken, was es heißt, zum allerersten Mal beim Mysteryland Festival zu campen.

Quelle: Berlinièros / ID&T

We Are The Sound EP - Azimute
Die beiden aufstrebenden Musiker Cesare Marchese und Philippe Quenum beschallen zusammen als Azimute das Nachtleben, mit der EP We Are The Sound erwartet uns nun ihr neustes elektronisches Schmankerl. Auf…
Hammer of the Gods EP - Oxidoxs
Der aus Buenos Aires stammende Küsntler Oxidoxs liefert mit seiner neuen EP Hammer of the Gods sauber strukturierte und klare Technotracks wie man sie heute im Dschungel der Genres nur…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen