Game Tipp: Ms. Splosion Man

Aus dem Hause Microsoft kommt mit Ms. Splosion Man ein klassisches Jump’n’Run in einer schrillen Kulisse verpackt und mit reichlich Explosionen, wie der Name „Splosion“ schon verrät springt und rennt ihr nicht nur durch die 50 Levels sondern sorgt sprengt auch gerne alles mögliche in die Luft. Das quietschbunte Farbgewitter entfaltet mobil auf dem Retina-Bildschirmen seine volle Pracht, das 500 MB große Universal-App wurde für das iPhone, iPod touch und das iPad optimiert – Mindestens wird hedoch ein iPad 2, iPhone 4 oder iPod touch der 5. Generation benötigt, der Entwickler empfiehlt allerdings ein neues iPad, iPhone 5 oder einen iPod touch 5…

Ms. Splosion Man

Erwähnenswert ist das Ms. Splosion Man ursprünglich für die Xbox 360 entwickelt wurde und da auch bereits erhältlich ist, nun folgt die Portierung der XBLA-Fassung auf Windows Mobile und iOS. Zum Preis von 2,69 € ist der Platformer für iOS im Store erhältlich…

Quelle: Microsoft Corporation / Twisted Pixel

Nachdem DJs ab dem 1. April 2013 durch den Tarif VR-Ö der GEMA zur Kasse gebeten werden kommt nun der nächste Schock aus Brüssel der alle Klangkünstler auf die Schulbank…
Der in Berlin lebende DJ und Musikproduzent Marcus Meinhardt lieferte bereits den Little Bird Remix für Sokool & Kollektiv Klanggut auf dem Berliner Imprint des KaterHolzig ab und war auch schon auf…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen