Moog Sub Phatty – neuer Synthesizer vorgestellt von Professor Herb Deutsch

Synthesizer Pioneer Professor Herb Deutsch ist ein alter Weggefährte von Bob Moog und war auch an der Entwicklung des legendären Minimoog beteiligt, nun durfte er am neusten Synthesizer aus dem Hause Moog Music life Hand anlegen und ist begeistert. Der wohl auf den Namen Moog Sub Phatty genannte Synth ist zur Zeit noch ein Prototyp und dürfte zur Winter NAMM 2013 richtig vorgestellt werden.

Moog Herb Deutsch

An Bord wird der neue neue Synthesizer wohl zwei Oszillatoren, einen Suboszillator, einen Noisegenerator, Multidrive, Pitchbend, zwei ADSR-Hüllkurven, ein Keyboard mit zwei Oktaven und natürlich den Moogfilter. Preis und Verfügbarkeit werden wohl ebenfalls auf der Winter NAMM 2013 genannt, wir bleiben am Ball für euch…

Quelle: Moog Music

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen