Lack Of Trust In Human Race EP von A45

Vor langer Zeit verließ A45 unser Universum, um ein bewusstes Exil in einer unerforschten Paralleldimension zu führen. Der zurückgezogene Künstler bleibt in Kontakt mit der Menschheit durch ein Wurmloch, welches in einer Quelle von Radiowellen im Zentrum der Milchstraße gelegen ist. Engrave LTD hat sich zur Aufgabe genommen seine jüngsten Übertragungen zu sammeln und zu dekodieren. Das Italienische Label hat seine Aussendungen nun unter dem Namen Lack Of Trust In Human Race veröffentlicht. Die EP wird durch den Track „We Have Already Passed The Point Of No Return“ eröffnet. Beständig und hypnotisierend spricht der Titel für sich selbst, welches seine nihilistische Last mit einer sachlichen Ruhe trägt. Der Remix Tobias. (Ostgut Ton / Non Series), gibt dem Stück einen ekstatischen Kick, ohne dabei die einsame und trostlose Grundstimmung zu verlieren. „Drastic Way To Explain Himself“ hört sich an wie die Fortführung von A45’s Erkundung des musikalischen Asketismus, während sich der Eigenbrötler A45 im letzten Stück „Outro“ mit einem MS-20 Jam verausgabt.

Lack Of Trust In Human Race EP - A45

Lack Of Trust In Human Race EP – A45

Label: Engrave LTD | ELTD10
Release: 15.02.2016
Tracks:

  1. We Have Already Passed The Point Of No Return (Original) – A45
  2. We Have Already Passed The Point Of No Return (Tobias. Remix) – A45
  3. Drastic Way To Explain Himself (Original) – A45
  4. Outro (MS20 Live Version) – A45

Quelle: PullProxy

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen