Korg Kaossilator Pro

Korg hat auf der Winter NAMM 2010 in Anaheim den Kaossilator Pro vorgestellt. Im Grunde handelt es sich um eine überarbeitete und mit neuen Features ausgestattete Version, über einen genauen Preis und ab wann das Pad im Laden steht schweigt man sich noch aus. Die bisher verfügbare Version ist für ab ca. 150,- € schon erhältlich.

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen