Serato DJ 1.6

Die Symbiose aus DJ und Scratch Live wurde mit dem letzen Major Update 1.5 bereits erfolgreich durchgeführt. Mit dem brandneuen Serato DJ 1.6 kommt die langersehnte Unterstüzung der Audio-Interfaces Rane SL2, Rane SL3, Rane SL4 sowie der Mixer Rane Sixty-One, Rane Sixty-Two und Rane Sixty-Eight. Neu ist auch der Hardware Support des frischen Pioneer DDJ-SZ, Numark V7 Pro, Denon DJ MC6000MKII, Reloop Terminal Mix 8, Pioneer CDJ-900 und vom Denon DN-HC1000S.

Serato DJ

Außerdem wurde die Unterstützung des Geschwindigkeits Plugin Pitch ‚N Time mit integriert und könnt das neue FX Expansion Pack Jet Pack erwerben. Dank dem neuem Quantize Mode, der Beatgrid vorausgesetzt, ist punktgenaues Triggern von Cue-Punkten möglich. Die Anzeige der Cue Points und Loops wurde ebenfalls optimiert und euere Cue Points könnt ihr jetzt sogar mit einem Namen individuell belegen. Das Update für Bestandskunden ist kostenlos und unter serato.com direkt erhältlich…

Quelle: Serato

Strictly Session EP - Luca Bear
Der italienische DJ und Musikproduzent Luca Bear präsentiert uns seine neue EP Strictly Session. Auf dem Vinyl finden sich drei technoide Tracks für die Peaktime, neben der Reworked Version seines Tracks…
Gog Feat. J-Mo - A Different Feeling That Inspire The Night
Der in Mexico City lebende Gog beschallt seit 1998 das Nachtleben und entzückt durch immer neue Ideen. Zusammen mit J-Mo entsand seine neue EP A Different Feeling That Inspire The Night,…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen