EBE Company Relunch

Fünf Jahre sind seit dem letzten Release auf dem Label „EBE Company“ vergangen, nun relauncht Produzent und DJ Stephan Ringmaier gemeinsam mit dem Essener Kultplattenshop ‚Important Records‘ das neuste Joint Venture „Important EBE Company“. EBE Company ist bekannt für seinen typisch deutschen Darkcore-/ Hardteksound hierdurch wurden Kooperationen mit namhaften Produzenten wie Catscan (Third Movement), DJ Drokz, DJ Daisy, Mentalfear und Face Hoover eingegangen, welche erfolgreich diverse Remixe auf dem Label EBE präsentierten.

Angeworben wurde bereits Waldhaus, Stormtrooper sowie Moleculez… Weitere werden sicher bald folgen. Das erste Release des neuen Labels übernimmt der Labelchef persönlich, einen Remix zu „Return at 2Zero1Zero“ steuert der Wahlwiener Stormtrooper bei. Die Veröffentlichungen auf Important EBE Company sollen auf Vinyl, Maxi-CD und auch Digital erhältlich sein. Wer die 12“ direkt im Essener Shop oder im Onlinestore kauft soll das Digital-Release kostenlos erhalten. Um den internnationalen Vertrieb kümmert sich Mid-Town.

Ja alter Schwede... da hat Adam Beyer seinen Klassiker „Remainings“ ausgegraben und nach ewig langer Wartezeit haben es die Remixe nun endlich auf Vinyl geschafft. Für die Remixe sind verantworlich…
SMS
Das zweite Augustwochenende vom 6. bis 8.8. ist für viele Freunde der elektronischen Musik auch in diesem Jahr bereits ein definitiv gesetztes Feierdatum. Es ist SMS-Wochenende und damit wieder der…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen