Drifted von Beth Lydi & Andreas Henneberg

Mit vereinten Kräften haben die beiden Musiker und SNOE Label-Bosse Beth Lydi & Andreas Henneberg den Track Drifted erschaffen, welcher gut den Sommer und die Festival-Saison in Europa zusammenfasst. Neben dem schon brauschenden Original erwartet euch noch der Tokio Mix, der die Basssline und Synth noch mehr betont. Das technoide Schmankerl ist ab dem 29. August 2016 bei SNOE erhältlich…

Drifted - Beth Lydi & Andreas Henneberg

Drifted EP – Beth Lydi & Andreas Henneberg

Label: SNOE | SNOE013
Release: 29.08.2016
Kaufen: beatport.com
Tracks:

  1. Drifted (Original Mix) – Beth Lydi & Andreas Henneberg
  2. Drifted (Tokio Mix) – Beth Lydi & Andreas Henneberg

Analog Monolog EP - Le Spectre
Der französische Musikproduzent Yann Levasseur veröffentlichte er als Earsut fetzige Drum and Bass Tracks. Nach einer zehnjährigen Pause, in der er seine Aufmerksamkeit dem Aufbau seiner Sound Design Firma widmete,…
Der Spieleentwickler Vector Unit veröffentlicht mit Riptide GP: Renegade ein geniales Arcade-Racing. Mit deinem Hydrojet wagst du todesmutige Stunts, weichst der Polizei aus und flitzt mit halsbrecherischer Geschwindigkeit durch die…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen