Dreamscape EP von Dax J auf Monnom Black

Das blutjunge Londoner Label Monnom Black hat sich ganz und gar dem schwarzem Gold verschrieben, alle Releases sollen exklusiv auf Vinyl erscheinen. Das erste Release auf Monnom Black kommt vom ebenfalls in London beheimateten Dax J, als eines der drei Gründungsmitglieder des Labels EarToGound Records ist er bereits weltweit bekannnt für seine kraftvollen hochkarätigen Sets. Mit der Dreamscape EP erwarten euch drei energiegeladene Tracks voller roher Bassdrive, abgerundet wird das gelungene Release durch einen Remix von Mark Broom.

Dreamscape EP - Dax J

Dreamscape EP – Dax J
Label: Monnom Black
Release: 03.06.2013
Tracks:

  • A1. Planet X
  • A2. Planet X (MARK BROOM REMIX)
  • B1. Alpha Rhythm
  • B2. Dreamscape

Nach einer gefühlten Ewigkeit lieferte Arnie mit The Last Stand sein erfolgreiches Kino-Comeback ab, dabei kombiniert der Streifen das Flair und den Charme seiner Glanzzeit mit der HighEnd-Technik von heute.…
Das Hamburger Duo Kaiserdisco veröffentlicht am 1. Juli 2013 ihr zweites Album “Meet Me On The Floor”, vorab erscheint am 3. Juni 2013 bereits ihre neue EP “New Dimensions”. Dabei…

Facebook