Disintegration von Monarchy feat Dita von Teese

Das Londoner Electro Pop-Duo Monarchy, bestehend aus Andrew Armstrong und Ra Black, veröffentlicht zusammen mit Dita von Teese ihre neuste Single mit dem klangvollen Namen Disintegration. Thematisch geht es in dem Stück um das Verlieren des eigenen Gesichts in bestimmten Momenten, gegenüber dem Partner oder in Liebesbeziehungen, was anlehnt an die Metapher des “le petit mort”, welche auf den kurzen Moment der Geistesabwesenheit nach dem Sex anspielt – die symbolische Selbstaufgabe in einer Beziehung. Im Track selbst vermischt sich der vom Jazz beeinflusste, Marilyn Monroe-mäßig gehauchte Gesang Ditas mit harten Electro Tunes, den treibenden Vocals von Ra’s Refrain und knackig frischen Synthies. Der Sound fließt energiegeladen, einerseits experimentell und emotional, andererseits klassisch beinahe zeitgenössisch ins Gehör.

Monarchy feat. Dita Von Teese

Das Video, welches ebenso wie das international gefeierte Monarchy Video zu “I Won’t Let Go” von Roy Raz gedreht wurde, zeigt Dita von Teese als klassische, amerikanische 50er Jahre Hausfrau, die versucht sich mit sexuellen Fantasien aus der Monotonie ihrer Ehe zu retten. Der Anfang des Stücks wird von dem Schauspieler Eric Szmanda gesprochen, welcher Dita überhaupt erst auf die Musik Monarchys aufmerksam gemacht hatte, und der eine der Hauptrollen in der beliebten Serie „CSI“ spielt.

Für die Fotos war der bekannte Mode- und Portraitfotograf und früherer Creative Director des Crazy Horse Zirkus, Ali Mahdavi verantwortlich. Diese Kollaboration, diese unvergleichliche Dreier-Liebebeziehung und dieser Track sind das Resultat von inbrünstiger Kreativität und gegenseitiger Verehrung, denn Dita von Teese gibt die perfekte Muse und femme fatale für Monarchy. Eine mitreißende Melange die ihres Gleichen sucht.

Disintegration – Monarchy feat Dita von Teese

  1. Disintegration – Monarchy feat Dita von Teese
  2. Disintegration (Mike Luck Remix) – Monarchy feat Dita von Teese
  3. Disintegration (Mighty Mouse Remix) – Monarchy feat Dita von Teese
  4. Disintegration (Radio Edit) – Monarchy feat Dita von Teese

Disintegration - Monarchy

Quelle: Satzbrand Kommunikation

Der Londoner DJ und Musikproduzent Kieran Hebden aka Four Tet verschenkt sein neues Album 0181 als gratis Download, zusammengestellt wurde hat er sein neustes Werk bereits letztes Jahr und die…
Klangheimlich hat die schwedische Softwareschmiede Propellerhead einen Patch für Reason veröffentlicht, die neue Version Reason 6.5.3 behebt einen Crash-Bug unter Mac OS 10.8 sowie drei kleine Fixes. Unter propellerheads.se könnt…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen