Bye Bye Katerholzig – Sascha Cawa & Dirty Doering

Vom 31.Dezember 2013 bis zum 6. Januar feiert unter dem Motto „Silvester am Arsch. Wir machen zu!“ der Katerholzig seine Schließung, auch das dazugehörige Label Katermukke würdigt mit der EP Bye Bye Katerholzig dem typisch Berliner Club. Verantwortlich für die EP ist Labelchef Dirty Doering und Sascha Cawa, an Bord finden sich zwei funky Tracks zum gnadenlosen abfeiern auch nach dem . Erschienen ist die Bye Bye Katerholzig EP heute, am 28. Dezember 2013, auf dem Imprint Katermukke

Kater Mukke

Bye Bye Katerholzig EP – Sascha Cawa & Dirty Doering
Label: Katermukke | KATER064
Release: 28.12.2013
Tracks:

  1. Beichtstuhl – Sascha Cawa & Dirty Doering
  2. Fischritze – Sascha Cawa & Dirty Doering

Trotz des Titels Big Ass Spider! erwartet uns mehr als nur ein weiterer Trashfilm, dabei trifft Komik auf die klassische Arachnophobie in Monsterform. Regisseur Mike Mendez dürften Genrefreunde von Horror-Streifen wie…
Supertag EP von Elektro Willi - Sohn
Egal ob in Oelde, Berlin oder Zürich, wir leben alle von dieser Luft und so. Manchmal sieht es so aus, als wäre Supertag gar nicht möglich, aber Supertag ist flugs…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen