King Priam von James Petrou & Mhek

Mit der originellen Veröffentlichung der EP King Priam erwartet uns das Gemeinschaftswerk von Petrou und Mhek. Neben dem funky Titelsong „King Priam“ erwartet euch noch der groovende Track „Scream of The Harpy“ und drei Remixe von Lowerdose, David Kassi sowie Nino Santos & Lightem. Am 26. Oktober 2015 erscheint das gelungene Release auf Trojan House Records

King Priam - James Petrou & Mhek

King Priam – James Petrou & Mhek
Label: Trojan House Records | THR019
Release: 26.10.2015
Tracks:

  1. King Priam (Original Mix) – James Petrou, Mhek
  2. Scream of The Harpy (Original Mix) – James Petrou, Mhek
  3. King Priam (Lowerdose Remix) – James Petrou, Mhek
  4. King Priam (Nino Santos & Lightem Remix) – James Petrou, Mhek
  5. King Priam (David Kassi Remix) – James Petrou, Mhek

Starseed Origin
Mit Starseed Origin erwartet euch ein klassischer Arcade-Shooter im Retro-Look, mit Dauerfeuer geht es los das eigene Raumschiff mit simplen Touchgesten durch die Levels zu manövrieren. Im Laufe des Games…
Stekker EP - Stimming & Johannes Brecht
Mit der EP Stekker präsentieren uns der Hamburger Martin Stimming und Stuttgarter Johannes Brecht drei atmosphärische Songs. Während „Breathe!“ der Feder von Johannes Brecht entstammt kommt „Quecksilber“ von seinem Amtsgenossen…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen