Basement Jaxx – Scars

Simon Ratcliffe & Felix Buxton sind weltweit besser bekannt unter dem Namen ‚Basement Jaxx‘ und bringen am 18. September ihr fünftes Album, welches den Namen „Scars“ trägt, in die Plattenläden. Das britische House-Dou hatte seinen ersten Erfolg 1994 in Brixton im Süden von London, den absoluten Durchbruch erreichten Sie zur Jahrtausendwende mit Hits wie „Where’s your Head at?“ oder auch „Red Alert“. An diese Erfolge wird angeknüpft mit einem eindrucksvollen Stab an Gastsängerinnen wie Sam Sparro, Santigold oder sogar Yoko Ono.

basement_jaxx

Am Samstag den 12.09.2009 findet, wie schon in den vergangenen Jahren zuvor, in Berlin die Großdemonstration "Freiheit statt Angst – Stoppt den Überwachungswahn" statt. Als Organisator hat der "Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung…
Da hatten wohl ein paar Druffi eine Idee für alle die es nicht so ernst meinen mit der Legalität... das synthetische Urin für zwischendurch, falls es mal zu einer Polizeikontrolle…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen