Airbeat-One 2015 mit 27.000 Gästen

Zum 14. Mal stieg die Airbeat-One auf dem Flugplatz in Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern und endete nach drei unglaublichen Festivaltagen am Sonntag friedlich. Über 120 Acts beschallten auf vier großen Bühnen die über 27.000 Fans. Den kolossalen Mittelpunkt des Festivalgeländes bildete die 100 x 24 Meter große Main Stage, für die 50.000 Quadratmeter Gerüst verbaut wurden.

Airbeat-One 2015

Die größte und einzigartigste elektronische Musikfestival Bühne in Deutschland empfing die Besucher wie in einem römischen Kolosseum und versprühte Tomorrowland-Feeling. Bei fantastischem Wetter von bis zu 30 Grad konnte ausgelassen gefeiert werden. Und auch tagsüber wurde den Campern und Festivalgästen mit einem ausgiebigen Sideprogramm viel geboten. Als am Sonntag alle wieder abreisten, kam Wehmut auf. Doch der wich schnell, den schon jetzt steht der Termin für das nächste Jahr fest. Vom 14. bis 17. Juli 2016 steigt die 15. Jubiläumsausgabe des Airbeat-One Dance Festivals.

Quelle: Oliver Franke von Berlinièros

Die beiden in Breslau lebenden Musiker Tomasz Bednarczyk und Tomasz Mreńca versorgen als Venter die Partymeute mit frischen Beats. Mit ihrer EP Lost erwarten euch drei charmante Songs für den…
Black Eye / All Night by Bou
Der in Puerto Rico lebende Manuel F. Bou Santiago, im Nachtleben einfach bekannt als Bou, veröffentlicht mit Black Eye und All Night zwei groovende Tracks. Neben den gelungenen Originalen erwarten…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen