1o Years CLR – Jubiläumscompilation gemixt von Chris Liebing

Ja Wahnsinn… 10 Jahre gibt es schon das Label CLR von Chris Liebing schon und dies ist nicht nur ein Grund zum Feiern, nein auch ein Zeitpunkt für Veränderung. Bisher stand CLR für „Chris Liebing Records“, doch ab jetzt stehen die Buchstaben des Labels für „Create Learn Realize“ und man will damit, mit neuen Visionen, neue musikalische Horizonte erobern. Außerdem erscheint die MixCD „1o Years CLR“ am 03. Mai 2010 welche freilich von Chris Liebing abgemixt wurde, auf ihr findet ihr zwölf exclusive Tracks von Adam Beyer bis hin zu Tommy Four Seven.

Tracklist:

01. Chris Liebing vs Green Velvet – Kinda High / Auf Und Ab (Dustin Zahn Mix)
02. Chris Liebing – Ataraxia
03. Adam Beyer – Antistius
04. Brian Sanhaji – Higgs
05. Function vs. Jerome Sydenham –  Two Ninety One
06. Function vs. Jerome Sydenham – Two Ninety One (Chris Liebing Edit)
07. Monoloc – Pumpkin
08. Pfirter – Miestudio
09. Speedy J – Armstrong
10. Tommy Tour Seven – So
11. Alex Bau – Arctica
12. Chris Liebing vs Green Velvet – Kinda High / Auf Und Ab (Dustin Zahn Mix)

Im April 2010 erscheint mit Alicia's Keys ein weiteres Software-Instrument aus dem Hause Native Instruments. Zusammen mit dem dänischen Sample-Spezialisten Thomas Skarbye (bekannt unter dem Firmennamen Scarbee) und dem Impuls-Response-Experten…
Ein Blick über den Tellerrand wert ist immer wieder James Marshall „Jimi“ Hendrix und so überrascht er auch nach seinem Tod, welcher am 18. September 1970 - vor fast 30.…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen