Xone:DX – Plug’n’Play DJ Controller

Durch die Zusammenarbeit von ‚Allen & Heath‘ und ‚Serato Audio Research‘ ist der Plug’n’Play DJ Controller „Xone:DX“ entstanden. Beim Xone:DX handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Xone:D und verfügt jetzt über eine 20-kanalige USB-Soundkarte und kommt mit vollständiger Integration für die brandneue Software ‚Serato ITCH‘ für vier Decks. Der Preis liegt allen Anschein nach bei ca. £999.

xone_dx

Das von der belgischen Softwarefirma 'Image Line' entwickelte 'FL Studio 9' ist ab sofort im Handel erhältlich. Es gibt drei Varianten von Fruity Loops Studio (Fruity Edition, Producer Edition und…
Die Syndicate 2009 war für viele Hardtechno und Hardcore Jünger das Highlight des Jahres und so erfreut es umsomehr das die 'Abstract Crew' und 'DJ Predator' uns noch eine fette…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen