Villalobos – The Movie

Der Berliner Regisseur und Drehbuchautor Romuald Karmakar präsentiert zur 6. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals in Venedig seinen neuen Film „Villalobos“. Romuald Karmakar feierte schon Erfolge zum Beispiel mit dem 1995 erschienenen Film „Der Totmacher“ oder auch „196 bpm“, welcher im WMF Club während der Love Parade gedreht wurde. Seine neue 110-minütige Dokumentation wurde in den ibizenkischen Top-Clubs Amnesia und im Privilege, sowie auf dem Sonar Festivals 2006 in Barcelona und in der Panorama Bar/Berghain gedreht. Wann und ob der Streifen in heimische Lichtspielhäuser kommt ist noch unklar.

ricardo_villalobos

Ab jetzt kredenzt Tanith zusammen mit Arzt & Astma jeden ersten Freitag im Monat eine leckere Auswahl seiner favorisierten DJs und Musiker im Berliner Suicide. Zum Auftakt wird's medizinisch, denn…
Eine neue Version von "Fruity Loops" soll noch dieses Monat erscheinen, bei der beliebten DAW (Digital Audio Workstation) sind in der 9er Version satte 29 virtuelle Instrumente an Bord. Ein…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen