Trinity Is Still My Name EP von Dirty Doering & Sascha Cawa

Das Katermukke Dreamteam Dirty Doering & Sascha Cawa präsentieren mit der EP Trinity Is Still My Name ihre Hommage an die Westernparodie „Vier Fäuste für ein Halleluja“ mit Bud Spencer und Terence Hill. So tragen die drei groovenden Tracks auch passend die Namen „Bud“, „Terence“ und „Halleluja“. Veröffentlicht wurde das Schmankerl als Download bei Katermukke

Trinity Is Still My Name EP by Dirty Doering & Sascha Cawa

Trinity Is Still My Name EP by Dirty Doering & Sascha Cawa
Label: Katermukke | KATER129
Release: 21.10.2016
Kaufen: iTunes
Tracks:

  1. Bud – Dirty Doering & Sascha Cawa
  2. Terence – Dirty Doering & Sascha Cawa
  3. Halleluja – Dirty Doering & Sascha Cawa

Für die 65. Katalognummer des Züricher Labels Hive Audio haben die beiden Hive Club und Label-Gründer Adrian Wöllhaf und Samuel Gmur unter ihrem Künstlernamen Animal Trainer eine Kooperation gewagt die…
Mit dem World Club Dome schreibt BigCityBeats eine triumphale Erfolgsstory: eine komplett ausverkaufte Gelsenkirchener Veltins-Arena macht die erste Winter Edition im vergangenen Jahr zur größten DJ Solo Show der deutschen…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen