The Vibe von Fresh Mode feat. FUEG

Was bleibt, wenn Zeit, Geld, Generation und Visitenkarte keine Rolle spielen? Wenn man nicht damit punkten kann, wie man aussieht, was man hat, wie oft man postet und wie viele Likes man generiert? Wenn es keine äußerlichen Unterschiede zwischen Menschen gibt? Stell dir einen Club vor, in dem alles schwarz/weiß ist: keine Farben, keine Schubladen, keine Grenzen. Genauso hitverdächtig verfolgt Fresh Mode mit The Vibe ein klares Ziel: Die Atmo, die Emotion, die Wirkung dieser Nummer will universell sein.

Hier gibt es nirgends eine Gästeliste und niemand braucht ein House-Diplom – »VIBE« kann jeder. Um diese globale Schwingung einzufangen und zu destillieren, verzichtet Fresh Mode auf jegliche Zusatzstoffe und addiert nur eine wohltemperierte Dosis FUEG, der die idealen Lyrics mit dem perfekten Gefühl bringt: »Tonight we’re chasin’ those vibes – we’re just livin’ in the moment, we ain’t worried ‘bout time.«

Quelle: Berlinièros // Sony Music

Mit seiner neuen Single Original stellt der deutsche DJ und Musikproduzent Eric Chase zusammen mit Songwriterin Emy Perez erneut sein Können unter Beweis. Von den Qualitäten des DJs und Produzenten…
Unglaublich, aber wahr! Das Label von Oliver Huntemann feiert dieser Tage seinen 5. Geburtstags und passend dazu wird dieser Meilenstein mit einer Reihe von Veranstaltungen in ganz Europa zelebriert, mit…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen