Roland Aira – Revival der Legenden

Mit Roland Aira erwartet uns die Rückkehr legendärer Drummachines und Synths in einer neuen Produktreihe. So erwarten uns mit dem TB-3 ein TB-303 Klon und mit dem Rhythm Performer TR-8 die TR-808 und die TR-909 in einem. Die VT-3 vereint die legendären Voice Transformer BOSS VT-1 und VT-3. Auch Vintage-Sound muss mit ins Set und so erwartet uns mit dem Roland SYSTEM-1 ein Plug-Out Synthesizer der auf seine analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700 baut. Dabei wurden alle Instrumente mit aktueller Digitaltechnik geklont und um moderne Features erweitert…

Roland Aira TB-3

Ab wann genau die Roland Instrumente erhältlich sind ist noch unklar, als Liefertermin wird aber schon der März 2014 gehandelt. Die Strassenpreise für den TB-3 sollten bei ca. 299 Euro liegen, der TR-8 für 499 Euro, der VT-3 für 199 Euro und der System-1 für 599 Euro – Im Set bieten manche Shops die neuen Aira Instrumente für ca. 1.599 Euro an…

  • Roland TB-3 :: Touch Bassline
    Basierend auf dem Kultgerät TB-303 setzt Roland mit der TB-3 Touch Bassline die Messlatte wieder ein Stück höher. Der Bass Synthesizer beinhaltet alles, was schon in der TB-303 vorzufinden war, aber alles in einem modernen Gewand, Herzstück ist das drucksensible Touch Bad für eine intuitive Bedienung.
  • Roland TR-8 :: Rhythm Performer
    Die TR-8 ist die neue Kult-Maschine! Sie enthält sowohl die TR-808 als auch die TR-909 und das alles in einem Gerät mit hochauflösender Audio-Engine (32bit/96kHz). Auch die Kombination von 808- und 909-Instrumenten in neuen Kitts ist jetzt möglich, alle Instrumente lassen sich auch via USB-Audio einzeln in eine DAW übertragen.
  • Roland VT-3 :: Voice Transformer
    Mit dem VT-3 Voice Transformer bietet Roland ein effektiven, aber auch einfach zu bedienenden Vocal-Effekt an. Basierend auf der Erfolgsgeschichte des legendären BOSS VT-1, vereint der VT-3 neben überragenden Klangeigenschaften der 32bit/96kHz Sound-Engine auch die intuitive Bedienbarkeit dieses Desktop-Gerätes. Egal ob für Live-Performances oder Studio-Einsatz, mit dem VT-3 bleiben keine Wünsche offen.
  • Roland SYSTEM-1 :: Plug-Out Synthesizer
    Mit dem System-1 bringt Roland den Vintage-Sound zurück. Neben einer eigenen internen Klangerzeugung reproduziert das SYSTEM-1 den Sound der großen analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700. Die Synthesizer-Modelle lassen sich als Plug-Out in das System-1 laden, als auch im Rechner integrieren.

Quelle: Roland Germany

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen