Roland Aira – Revival der Legenden

Mit Roland Aira erwartet uns die Rückkehr legendärer Drummachines und Synths in einer neuen Produktreihe. So erwarten uns mit dem TB-3 ein TB-303 Klon und mit dem Rhythm Performer TR-8 die TR-808 und die TR-909 in einem. Die VT-3 vereint die legendären Voice Transformer BOSS VT-1 und VT-3. Auch Vintage-Sound muss mit ins Set und so erwartet uns mit dem Roland SYSTEM-1 ein Plug-Out Synthesizer der auf seine analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700 baut. Dabei wurden alle Instrumente mit aktueller Digitaltechnik geklont und um moderne Features erweitert…

Roland Aira TB-3

Ab wann genau die Roland Instrumente erhältlich sind ist noch unklar, als Liefertermin wird aber schon der März 2014 gehandelt. Die Strassenpreise für den TB-3 sollten bei ca. 299 Euro liegen, der TR-8 für 499 Euro, der VT-3 für 199 Euro und der System-1 für 599 Euro – Im Set bieten manche Shops die neuen Aira Instrumente für ca. 1.599 Euro an…

  • Roland TB-3 :: Touch Bassline
    Basierend auf dem Kultgerät TB-303 setzt Roland mit der TB-3 Touch Bassline die Messlatte wieder ein Stück höher. Der Bass Synthesizer beinhaltet alles, was schon in der TB-303 vorzufinden war, aber alles in einem modernen Gewand, Herzstück ist das drucksensible Touch Bad für eine intuitive Bedienung.
  • Roland TR-8 :: Rhythm Performer
    Die TR-8 ist die neue Kult-Maschine! Sie enthält sowohl die TR-808 als auch die TR-909 und das alles in einem Gerät mit hochauflösender Audio-Engine (32bit/96kHz). Auch die Kombination von 808- und 909-Instrumenten in neuen Kitts ist jetzt möglich, alle Instrumente lassen sich auch via USB-Audio einzeln in eine DAW übertragen.
  • Roland VT-3 :: Voice Transformer
    Mit dem VT-3 Voice Transformer bietet Roland ein effektiven, aber auch einfach zu bedienenden Vocal-Effekt an. Basierend auf der Erfolgsgeschichte des legendären BOSS VT-1, vereint der VT-3 neben überragenden Klangeigenschaften der 32bit/96kHz Sound-Engine auch die intuitive Bedienbarkeit dieses Desktop-Gerätes. Egal ob für Live-Performances oder Studio-Einsatz, mit dem VT-3 bleiben keine Wünsche offen.
  • Roland SYSTEM-1 :: Plug-Out Synthesizer
    Mit dem System-1 bringt Roland den Vintage-Sound zurück. Neben einer eigenen internen Klangerzeugung reproduziert das SYSTEM-1 den Sound der großen analogen Vorbilder wie SYSTEM-100, SYSTEM-100M, SH-101 oder dem Kultgerät SYSTEM-700. Die Synthesizer-Modelle lassen sich als Plug-Out in das System-1 laden, als auch im Rechner integrieren.

Quelle: Roland Germany

Reignition EP - Jus Nowhere
Der in Washington DC beheimatete Justin Nouhra aka Jus Nowhere begeistert mit einer gekonnten Mischung aus  House, Funk, Hip-Hop reichlich Basedrive. Mit seiner neuen EP Reignition erwartet uns Old-School House…
North Point - Krischmann & Klingenberg
Mit 17 Jahren hatte Krischmann & Klingenberg seinen Plattenvertrag in der Tasche, nach einer sehr erfolgreichen Zeit in der Welt des „Hardtechno“ wurde vor 12 Monaten einen Cut vollzogen und…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen