Paul van Dyk – Home

Die neue Single von Paul van Dyk nennt sich „Home“ und wurde zusammen Johnny McDaid, dem Sänger von Vega4, produziert. Mit ihm entstand bereits die Single „Time Of our Lives“, auf Vinyl sind Remixe von Cosmic Gate, Wippenberg , Jay Vee & PvD selbst. Trance-Freunde die rein zufällig die USA unsicher machen sollten sich schon mal den 29. August vormerken und zum „Rumsey Playfield“ im New Yorker Central Park pilgern… falls es noch Tickets gibt.

paul_van_dyk

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen