Alles Palette? ESHU Records teilt kräftig aus

Mit einem lautem Knall meldet sich ESHU Records zurück mit der Palette EP, vier Tracks von vier Künstlern und das in vier verschiedenen Styles ist das Geheimnis. Den Auftakt zur 4-Track-EP liefert der schwedische DJ / Produzent Mattias Fridell mit dem Mosnter-Track “Denial Of All Reality”, weiter geht es smart und ruhig aber mir einer guten Portion Groove nach Midlands von England mit den Track “Factions” von Tomas Rubeck. Auf der B-Seite begegnet ihr auch gleich einer dicken Portion Detriot-Madness mit Myles Serge und seinem Song “E.C.-I.”, weiter geht die Reise ins Reich des Dubtechno mit dem Track “Undefined” von Imugem Orihasam.

Erscheinen wird das gelungene Breitbandspektrum aus dem Hause ESHU am 07. Mai 2012 auf Vinyl und auch als Digital Download.

Tracks:

A. Mattias Fridell – Denial Of All Reality
AA. Tomas Rubeck – Factions
B. Myles Serge – E.C.-I.
BB. Imugem Orihasam – Undefined