Native Instruments: Traktor Pro 2.6

Mit brandneuen Macro FX und dem genialen Flux Mode kommt Traktor Pro 2.6 und so ist die DJ-Software von Native Instruments schon fit für den brandneuen Controller Traktor Kontrol Z2. Mit aktiviertem Flux Mode habt ihr die Möglichkeit genau zum Beat zurückzukehren, auch während ihr wild durch Cue Points springt, in Loops springt oder auch Tracks live editiert – sobald ihr den Button los lässt springt er genau zu der Stelle zurück, wo er gewesen wäre, wenn er einfach weitergespielt hätte. Der Macro FX vereint mehrere TRAKTOR-Effekte auf einem Drehregler und erlaubt es euch so einfach Buildups oder Breakdowns zu erzeugen oder den Track nach allen Regeln der Kunst zu dekonstruieren…

Erhältlich ist Traktor Pro 2.6 direkt über das ServiceCenter oder auf native-instruments.com – der Kontrol Z2 ist ab den 1. November 2012 für rund 800 € im Fachhandel erhältlich.

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen