Mini-Composer für das iPhone

Wenn Karl Bartos (Ex Kraftwerk Member) und der japanische Media-Artist Masayuki Akamatsu an einem gemeinsamen Programm arbeiten dann kommt was interessantes raus. Das Ergebniss ist der Mini-Composer, ein smartes App für das iPhone mit dem ihr auf spielerische Art & Weise Musik erstellen könnt. Die UI des 16 Step Sequencers ist mehr als einfach aufgebaut und wird durch einen marschierende Mann lustig animiert. Da der Mini-Composer auch noch gratis zu haben ist ist er auf jeden Fall ein netter Zeitvertreib für zwischendurch…

Features:

– 16 steps sequencer
– Start/stop sequence
– Multi-touch note input
– 32 polyphonic tones + 1 drum track
– 4 waves (saw, triangular, square, sine)
– 4 drumbeat loops
– Drums on/off
– Random notes
– Clear notes
– Additional information

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen