Quelle: Maxi Jazz

Maxi Jazz verstorben

Der britische Musiker Maxwell Alexander Fraser, besser bekannt als Maxi Jazz, ist am 23. Dezember 2022 im Alter von 65 Jahren verstorben. Vielen Ravern ist Maxi Jazz vor allem als Frontmann der Band Faithless bekannt, besonders durch den Liedtext „I Can’t Get No Sleep“ wurde der Musiker weltweit bekannt.

Die Band Faithless gründete sich 1995 aus Maxi Jazz, Sister Bliss und Rollo. Laut seinen Kollegen war Maxi ein wunderbarer Mensch, Buddhist, brillanter Texter, Musiker und DJ mit großartiger Bühnenpräsenz. Laut der Band ist Maxi Jazz in seinem Haus in Süd-London „friedlich im Schlaf“ verstorben. Ruhe in Frieden!

Listen on Apple Music

Bilder: Faithless | Maxi Jazz