Manifestation Remixes von Chris Maico Schmidt

Schon seit 1983 beschallt Chris Maico Schmidt, auch bekannt als Mike S. und Cybordelics, das Nachtleben und kann auf fünf Künstleralben und über 50 Singles zurückblicken. Nun meldet sich der Kölner DJ, Musikproduzent und Evosonic Mastermind mit den Manifestation Remixes zurück. Für die großartigen Neuinterpretationen verantwortlich sind Ackermann, The Electronic Advance, Mathias Schauffhasuer und Robert Babicz.

Manifestation Remixes by Chris Maico Schmidt

Label: BluFin Records | BF298
Release: 08.05.2020
Kaufen: amazon.de // Beatport // iTunes
Tracks:

  1. Manifestation (Ackermann Remix)
  2. Manifestation (Robert Babicz Remix)
  3. Manifestation (The Electronic Advance Remix)
  4. Manifestation (Mathias Schaffhäuser’s Manic Disco Remix)

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen