Mackie DL1608 – verwandelt iPad in einen 16-Kanal-Mischer

Die Symbiose zwischen Musikhardware und dem Appel iPad schreitet immer mehr voran und so wundert es kaum das mit dem Mackie DL1608 ein 16-Kanal-Mischer das Licht der Welt erblickt. Das verpeilte Produkt-Video erinnert an einen LSD-Trip oder Hangover und macht definitiv neugierig auf mehr. Der PadLock fixiert euer iPad zur dauerhaften Benutzung im DL1608 aber auch Multi-iPad Support, mit bis zu 10 iPad’s gleichzeitig, ist möglich und dies drahtlos.

Wann und zu welchen Preis der Mackie DL1608 erscheint ist noch unklar – geliefert wird er aber sicher ohne irgendwelche Trips…

Proven Hardware That Sounds Great

  • 16 Onyx mic preamps
  • High-end Cirrus Logic® converters
  • Ultra low-noise, high-headroom design
  • 6 aux sends for monitor mixes
  • Master L/R output for mains

Tons of Built-In Processing

  • Powerful, touch-sensitive plug-ins
  • 4-band EQ, gate and compression on inputs
  • 31-band GEQ and comp/limiter on outputs
  • Global reverb and delay

Wireless Mixing

  • Seamless wired to wireless mixing
  • Tune the room from anywhere
  • Get on stage to ring out monitors
  • Personal monitor mixing
  • Use up to 10 iPad devices simultaneously

Total Control from Your iPad

  • Intuitive Master Fader app
  • “Grow and Glow” visual feedback
  • Preset and snapshot recall
  • Record the mix to the iPad for instant sharing
  • Integrate music from any app into the mix

Install Friendly Features

  • PadLock™ feature locks down iPad for permanent installs
  • Industry standard Kensington lock secures mixer
  • Compact footprint saves precious workspace
    • 15.5″ x 11.5″ x 3.9″
    • 6.9 lbs / 3.2 kg

Als sich 1994 Michael "Michi" Beck und Thomas "Thomilla" Burchia das erste mal im Plattenladen traffen ahnte keiner welch kreativen Früchte diese Begegnung einmal tragen würde. Nach den beiden Vorgängeralben…
Bibelleser wissen es ja: "Wenn das Samenkorn nicht in die Erde Fällt & stirbt, so bleibt es allein, wenn es aber stirbt, trägt es reiche Frucht." und so wundert euch…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen