Mit Releases auf Get Physical, Brownswood, First Word, Body Work und auch ihre eigenen Label LPZ Records hat sich LPZ schnell weltweit einen Namen gemacht, auch in Deutschland konnte sich das Trio aus Paraguay mit einem Gig in der Panorama Bar schnell eine Fanbase sichern. Mit der Machina EP erwartet uns nun ihr neustes technoides Schmankerl auf dem Berliner Label Voight Recordings. Neben den vier kraftvollen Originalen „Machina“, „Camera“, „Plectrum“ und „Follibus“ hat die gelungene EP noch zwei Remixe des Japaners DJ Sodeyama an Bord…

Machina EP - LPZ

Machina EP by LPZ
Label: Voight Recordings | VGT002
Release: 17.01.2017 Vinyl
Kaufen: deejay.de // iTunes
Tracks:

  1. Machina – Original (Original Mix) – LPZ
  2. Camera (Original Mix) – LPZ
  3. Plectrum (Original Mix) – LPZ
  4. Machina (DJ Sodeyama Remix) – LPZ
  5. Camera (DJ Sodeyama Remix) – LPZ
  6. Follibus (Original Mix) – LPZ

Quelle: Voight Recordings

Das New Yorker Duo The Chainsmokers hatte im vergangenen Jahr mit fast schon beängstigender Treffsicherheit immer wieder einen Hit veröffentlicht. 2017 machen die beiden DJs und Produzenten nun genau da…
Das neue Game des französischen Entwicklers Fingerlab entführt euch in liebevoll gestaltete Traumwelten. Eines Nachts erwacht Yuri in einem fremden Wald, als kleiner mutiger Forscher erkundet Yuri in seinem Rollbett…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen