Lone Wolves von MATTN & Paris Hilton

Nachdem Anouk Matton aka MATTN mit Klaas und Roland Clark bei ihrer letzten Single „Children“, einem Remake des Robert Miles Klassikers kollaborierte, ist sie nun mit ihrem neuen Hit Lone Wolves zurück. Diesmal ist keine geringere als Megastar Paris Hilton mit an Bord.

Die Premiere und der Videodreh zu „Lone Wolves“ fand mit beiden Girls im Ushuaïa Club/Hotel auf Ibiza statt. In „Lone Wolves“ verschmilzt MATTN Facetten aus Tribal-Elementen und Tropical House, was dem Song eine unglaubliche Eigendynamik verschafft. Der perfekte Soundtrack für einsame Wölfe im Sommer!

Quelle: Berlinièros

Die erste Trance Nation Compilation erschien bereits im Jahre 1994 und durch ihre hervorragende Titelauswahl und dem für damalige Verhältnisse spektakulärem Design, avancierte sie zu den erfolgreichsten Dance Compilations der…
Die beiden legendären Techno-Veteranen CJ Bolland und Tom Wax haben mit der EP The Return drei kraftvolle Tracks für die Primetime produziert. Der Titeltrack „The Return“ prescht unerbittlich nach vorne mit deftigen…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen