Logic Pro X – Version 10.4.5 unterstützt Riesenprojekte

Apple hat seiner DAW Logic Pro X ein wahrlich fettes Update spendiert, mit Version 10.4.5 unterstützt die Musiksoftware nun Riesenprojekte mit bis zu 1000 Audiospuren sowie paralle 1.000 Software-Instrumentenspuren. Zusätzlich unterstützt Logic Pro X 10.4.5 fünfmal so viele Echtzeit-Plug-Ins wie die vorherige Version und 56 Verarbeitungs-Threads.

Quelle: Apple

Das alles setzt aber wohl den Mac Pro vorraus, welcher im Herbst erscheinen soll. Bestandskunden erhalten das Update kostenlos über den Mac App Store, für Neukunden kostet das Audioproduktions-Tool knapp 230 Euro.

Quelle: Apple

Mit der zweispurigen Veröffentlichung Don't Look Behind meldet sich der in Uruguay geborene DJ und Musikproduzent Marcelo Demarco auf Suro Records zurück. Zuerst finden wir mit dem Titelsong „Don’t Look…
Die in Thailand aufgewachsene DJane und Musikproduzentin Nakadia hat schon den Underground in über 67 Länder beschaschallt, nun veröffentlicht die bildhübsche Wahlberlinerin mit der Acid Storm EP zwei weitere technoide…

Facebook

Durch die weitere Nutzung unserer Dienste stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen