Kyau & Albert – Best Of 2002 – 2009

Ralph Kyau und Steven Moebius Albert gründeten 1997 ihr eigenes Label ‚Euphoria‘ und hatten 2002 mit „Save Me“ einen echten Dancefloor-Hit am laufen, der bis auf Platz 44 der deutschen Charts kletterte. Dieses Jahr wurden sie bereits für die ‚Beatport Music Awards 2009‘ in gleich 2 Kategorien nominiert: „Best Trance Artist“ und „Best Trance Track“. Nun bringt das Duo aus Löbau ihre Hits der letzten sieben Jahre mit „Best Of 2002 – 2009“ in die Läden und auf iTunes.

Am 10. April 2009 kommt das neue und somit dritte Album von 'Das Bierbeben'. Das Quartett hat sich etwas umformiert aber das macht das ganze sicherlich umso interessanter. Diesmal wurde…
Anfang Mai 2009 kommt die zweite Labelcompilation aus dem Hause NET28. Zu höhren gibt es auf "2" eine Erkundungstour durch das breite Spektrum moderner elektronischer Musik mit Künstlern wie Damian…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen