Korg Nano USB

Unter dem Motto „klein, leicht, simpel und auch noch günstig“ veröffentlicht Korg jetzt das nanoPAD welches ein Zwölfer-Mini-Drumpad für 60 Euro ist. Außerdem gibt es ab jetzt das nanoKEY (ein USB Minikeyboard mit 25 anschlagdynamischen Tasten) für knapp 50 Euro und das nanoKONTROL (mit neun Fadern, neun Drehreglern, 18 Schaltern und einer kompletten Transport-Sektion) für ca. 60 Euro. Der Preis ist sicherlich unschlagbar günstig für diese Hardware und klein ist es auch noch, also nix wie ran an den Speck und feste an Tracks schrauben.

Vor über 10 Jahren fing alles an und seit dem begeistert Florian Senfter aka Zombie Nation die elektronische Musikszene. Auch letztes Jahr begeisterte uns der Münchener wieder gemeinsam mit Tiga…
Kopfhörer wie aus einem LSD-Rausch dachten sich wohl die Designer von Aerial7 und zeigen das Kopfhörer nicht immer nur im dristen grau oder schwarz vorkommen müssen. Die "Street-Series" mit Tank…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen