KDJ-ONE – mobile Audio Workstation

Was auf den ersten Blick wie ein mutierter Gameboy ausschaut entpuppt sich dann doch als eine vollwertige mobile Audio Workstation, der KDJ-ONE könnte aber nicht nur dank des Retro-Design bald schon Kultfaktor haben. Steuern könnt ihr das gute Teil mit dem Jog-Dial, einem Steuerkreuz, mit den 15 Tasten sowie dem Multi-Touch fähigen Display. Angetrieben wird der KDJ-ONE von einer Intel ATOM-CPU welche euch ausreichend Power für den Synthesizer und den Sequenzer liefern soll…

Per eingebautem Mikrofon oder auch Line-Input könnt ihr Samples in das Arrangement einbinden, per WiFi oder auch als VST-Plugin soll es möglich sein den KDJ-ONE in euer bestehendes Studio Equipment zu integrieren. Als Festplatte dient eine vier Gigabyte grosse SSD, außerdem könnt ihr über eine microSD-Karte und USB noch zusätzlichen Speicherplatz schaffen. Der Entwickler CyberStep ist außerdem ein japanischer Spieleentwickler und so wundert es nicht, das ihr auch im Internet abhängen könnt oder die Zeit mit Spielen zu vertreiben … falls mal eine kreative Schaffenspause anliegt.

Erhältlich ist der KDJ-ONE ab 799$ bzw. 899$ für die Wi-Fi Version – unter kdj-one.de könnt ihr euch eine mobile Audio Workstation ordern. Der erste Schwung soll schon planmäßig zwischen April und July 2012 verschickt werden..

Auf der Musikmesse in Frankfurt am Main hat die französische Firma Feeltune die neuste Version ihres Audio-Embedded System vorgestellt, der Rhizome SXE ist der direkte Nachfolger der erst im letzten…
Wenn man abergläubisch Individuen glauben schenken darf geht laut Majas 2012 die Welt unter, warum also nicht noch einmal es richtig krachen lassen auf einer Kreuzfahrt? Der Cruisecore 2012 macht…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen