Johannes Heil erforscht reines Bewusstsein

André Galluzzi und Dana Ruh legen für ihr noch junges Label Aras kräftig nach und bringen das zweiten Release, dieses stammt von keinen geringeren als Johannes Heil – welcher sich mit Hits wie „Der Tod“, „Paranoid Dancer“, „Golden Dawn“ oder zuletzt mit „Heiliger Bimm Bamm“ einen immerwährenden Platz in meiner persönlichen Playlist sicherte. Die neue Scheibe „Pure Consciousness“ erscheint am 28. Mai 2012 auf Vinyl und als Download und beinhaltet zwei Tracks…

Tracks:

  • A: Consciousness
  • B: Pure

Die A-Seite glänzt mit einem schönen Dancefloor-Killer … geile Synth-Loop trifft auf smarte Vocals und dickem Bass und nach einer kleinen Pause entwickelt sich der Track zu einem Peaktime Monster. Die B-Seite ist aber trotzdem mein Favorit, der Song klingt verspielter & treibender…  Buy it Strong °°°

Heute, am Freitag den 11. Mai 2012, feiert der Stilvoll Club in Neuss sein 6 Jähriges bestehen. Die Location blickt auf 6 ereignissreiche Jahre, in denen zahlreiche namenhafte DJ's wie…
Der berühmteste Detektiv der Welt meldet sich mit Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten zurück und im Schlepptau ist freilich wieder sein Freund Dr. Watson. Niemand war bisher in der Lage…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen