ECHO 2010 – Die Neunzehnte

Die Verleihung des 19. Deutschen Musikpreises ECHO findet am 04. März 2010 statt, die Fernsehübertragung dazu wird ab 20.15 Uhr live in der ARD ausgestrahlt. Der ECHO wird übrigens dann zum 10. mal in Berlin verliehen. Mit nominiert für den Kritikerpreis ist auch DJ Hell, als einziger Dance-Act, für sein Album „Teufelswerk„. Wir drücken hierfür natürlich kräftig die Daumen!

Durch die Sendung führt dabei Sabine Heinrich & Matthias Opdenhövel. Die LiveActs 2010 sind Jan Delay, Peter Maffay, Sade, Rihanna, Xavier Naidoo, Gossip, The Baseballs und Robbie Williams.

Für "Serato Scratch Live" bringt der amerikanische DJ-Spezialist Rane nun das neue Advanced 24-Bit USB Interface "Rane SL 3" auf den Markt. Zwar verrichtete das mittlerweile in die Jahre gekomme…
Am 17. Mai veröffentlich Ellen Allien ihr sechstes Album "Dust" auf dem Hauseigenen Label BPitch Control. Das neue Meisterwerk beinhaltet 10 Tracks und wird auf Vinyl, als CD und freilich…

Facebook

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen